Foto Active Agents Wirkstoffe

10 Wirkstoffe für wirksames Anti-Aging

Schön, dass ihr es auf unseren Blog-Artikel geschafft habt, fühlt euch willkommen! Hier wollen wir euch kurz und knackig 10 sehr interessante Wirkstoffe im Bereich Anti-Aging vorstellen, die in unseren PUVERO-Produkten zu finden sind! Viel Spaß beim Lesen!

Nº1: Antioxidantien in Form von Vitamin C

Antioxidantien und Anti-Aging? Das passt doch wie die Faust aufs (faltenfreie) Auge! Den ersten Platz hat aus unserer Sicht Vitamin C verdient! Dieses ist (natürlich) reich an Antioxidantien und findet sich genau aus diesem Grund in einer langen Reihe an PUVERO-Produkten: unter anderem ist es in einigen Active Agents, also den Wirkstoffen für die apparative Kosmetik (wie beispielsweise Jet-Geräte, Mezotix, Hydra-Geräte, Needling oder auch Ultraschall) zu finden. Zum Beispiel in der Nummer „12 Vitamin C Booster. Hier ist die gesetzlich erlaubte Höchstdosierung von 20 Prozent Vitamin C enthalten, wodurch die Bildung von kollagenen und elastinen Fasern optimal angeregt werden soll und natürlich um die Haut antioxidativ zu schützen!

Nº2: Vitamin E und Beerenextrakt

In unserer Kategorie „Cell Active“ findet ihr außerdem weitere Produkte, in denen die so wichtigen Antioxidantien enthalten sind. Sowohl Cream Light“, Cream Medium“ als auch Cream Rich“ sind reich an unterschiedlichen Beerenextrakten, die (genau wie Vitamin C) eine hohe antioxidative Wirkung besitzen. Dazu zählen Preiselbeerenextrakt, Hagebuttenextrakt, sowie Noni Beere oder Goji Beere. All diese Beeren sind sehr reich an Antioxidantien. Interessanterweise teilen all diese Beeren in ihrer natürlichen Form eine wichtige Gemeinsamkeit: sie alle haben eine dunkle Farbe. Und wie wir nicht oft genug sagen können: je dunkler die Farbe des Gemüses beziehungsweise des Obstes, desto mehr Antioxidantien sind darin enthalten!

Nº3: Retinol: ein anderer wichtiger Baustein des Anti-Aging

Bei PUVERO kommt ein anderer wichtiger Inhaltsstoff zum Einsatz, dem ihr aus unserer Sicht im Bereich Anti Aging unbedingt Beachtung schenken solltet: Retinol. Wir nutzen Retinol in Form des sogenannten RETINYL PALMITATE. Dies hat einen ganz einfachen Grund: in dieser Form ist das Retinol am besten verträglich und kann zudem extrem gut von der Haut aufgenommen werden. Retinol in der genannten Form, findet ihr im Active Concentrate 09 Reboot“. Aber was ist so außergewöhnlich an diesem Inhaltsstoff? Er regt die Zellteilung an, wodurch sich insgesamt die Qualität des Zellmaterials verbessert!

Nº4: Stevia Extrakt - ein patentierter Komplex

Ein weiterer Inhaltsstoff ist bei uns im Bereich Anti Aging ein gern gesehener Gast: Der sogenannte Stevia Extrakt! Dabei handelt es sich um einen patentierten Komplex, der im Active Concentrate 09 Reboot“ und zugleich in den Wirkstoffen für die apparative Kosmetik zu finden ist. Und zwar im Active Agent „11 Antiox & Vitamin E“. Dieser Stevia-Komplex, der aus der gleichnamigen Stevia-Pflanze (auch Süßkraut genannt) stammt, hat einen großen Vorteil: Er wirkt in gleicher Weise wie ein starkes Retinoid, aber ohne dessen bekannte Nebenwirkungen wie Rötung, Schuppung und Trockenheit! Mit diesem Stevia-Komplex könnt ihr zum einen die Länge der Falten und auch die Tiefe der Falten reduzieren. Durch die Kombination mit dem enthaltenen Vitamin E, das antioxidativ wirkt, und die Zellteilung sowie die Neubildung der kollagenen und elastinen Fasern anregt, wird der Active Agent „11 Antiox & Vitamin E“ damit aus unserer Sicht zu einem hochwirksamen Produkt im Bereich Anti Aging. Dieser Wirkstoff lässt sich natürlich optimal mit unserem Active Concentrate 09 Reboot“ kombinieren, das ihr euren Kunden zur Nachbehandlung mit nach Hause geben könnt, um besonders schöne Ergebnisse in der Faltenreduktion zu erzielen.

Nº5: Juvinity™ - Unser Liebling unter den Inhaltsstoffen im Anti-Aging

Diesen sehr interessanten Komplex findet ihr in unseren Cell Active-Produkten „Cream Medium“ und Cream Rich“. Aber was ist so besonders an diesem Komplex Juvinity™ ? Es verlängert die Lebensdauer der sogenannten Telomere! Diese wiederum haben einen essentiellen Einfluss auf den Alterungsprozess des Zellkerns und Stoffwechsels. Außerdem regt der Inhaltsstoff alternde Zellen dazu an, wie junge Zellen zu agieren! Und wenn die Lebensdauer der Telomere verlängert werden kann, dann verlängert sich folglich auch das Leben der Zellen. Mit Juvinity™  können also sichtbar die Zeichen der Hautalterung reduziert werden, es glättet vorhandene Falten und erhöht außerdem die Dichte in der Dermis! Für uns ist Juvinity™  der Inbegriff des Anti Agings.

Nº6: Antarcticine™: ein weiterer Big Player im Bereich Anti-Aging

Diesen Inhaltsstoff findet ihr im Wirkstoff „09 Peptid Lifting Booster sowie im Pflegeprodukt „07 Lift“. Der genannte Wirkstoff findet sich auch unter der Bezeichnung Pseudoalteromonas. Dabei handelt es sich um ein maritimes Bakterium, das aus dem Eis der Antarktis gewonnen wird! Und dieser Wirkstoff fördert sehr intensiv die Kollagensynthese, also die Neubildung von kollagenen Fasern, einem ganz wichtigen Bestandteil im Anti-Aging.

Nº7: Mit Hilfe von Matrixyl™ 3000 free die Reparaturmechanismen anregen

Auch dieser Inhaltsstoff darf in unseren Augen nicht fehlen, wenn es um effektive Anti-Aging-Cremes oder generell Produkte im Anti-Aging geht! Denn mit Matrixyl™ 3000 free können die körpereigenen Reparaturmechanismen angeregt werden. Gleichzeitig fördert es die Kollagensynthese. Die Tiefe der Falten kann damit reduziert und das schlaff gewordene Gewebe besser verfestigt werden. Wie auch all die anderen Wirkstoffe, die wir bereits vorgestellt haben, sollen damit Prozesse in der Haut angekurbelt und befeuert werden, die im Alter immer langsamer und langsamer werden.

Nº8: Hyaluronsäure: Ein wahrer Allstar

Falls ihr euch schon gewundert habt, wann denn endlich von der Hyaluronsäure gesprochen wird, hier ist sie! Sie ist aus unserer Sicht unverzichtbar im Anti-Aging, denn Hyaluronsäure lässt unsere Haut schön prall und jugendlich erscheinen. Aber Achtung, Hyaluronsäure ist nicht gleich Hyaluronsäure! Diese gibt es nämlich in unterschiedlicher Molekularstruktur. Zum einen gibt es die hochmolekulare Hyaluronsäure, womit in recht kurzer Zeit die Haut aufgepolstert werden kann. Auch interessant finden wir das kleine Schwesterlein, die niedermolekulare Hyaluronsäure! Warum? Damit kann in der Tiefe die Haut gründlich und länger anhaltend durchfeuchtet werden und Feuchtigkeit ist der Feind jeder Falte! Insgesamt gibt es nieder-, mittel-, und hochmolekulare Hyaluronsäure, womit unterschiedliche Schichten der Haut erreicht und mit Feuchtigkeit versorgt werden können.
Auch bei PUVERO wird dieser Wirkstoff verwendet, sowohl in der apparativen Kosmetik als auch in den Pflegeprodukten.

In folgenden Produkten für die apparative Kosmetik ist diese zu finden:

  • Active Agent 08 Hyaluro-Booster (hier verwenden wir nieder- und mittelmolekulare Hyaluronsäure, um möglichst tief in die Haut zu gelangen, mit einem langanhaltendem Ergebnis)
  • Active Agent 13 Hyaluron Infusion 2,5% (darin ist sowohl nieder- als auch hochmolekulare Hyaluronsäure enthalten, damit der Wirkstoff an der Oberfläche bleibt. Dies eignet sich vor allem für das Needling oder unter einer Vlies-Maske)

Nº9 und Nº10: Zwei Wirkstoffe zur Entspannung der Muskeln: Argireline® und Snap-8™

Es gibt Wirkstoffe im Anti-Aging zur Entspannung der Muskeln, wie etwa den mimische Falten, Stirnfalten, der sagenumwobenen Zornesfalten zwischen den Augenbrauen oder auch Falten um die Augen (oftmals mit dem unschönen Begriff Krähenfüße bezeichnet).
In den Produkten von PUVERO werden gleich zwei unterschiedliche Wirkstoffe verwendet, um diesen Effekt zu erzielen. Zum einen haben wir Argireline® , das ist ein Acetyl‑Hexapeptid. Diese Peptide bewirken, dass die Synapse zwischen Muskel und Nerv irritiert wird. Dadurch kann sich der Muskel nicht mehr so stark zusammenziehen und als Folge reduziert sich die Tiefe der Falten. Gleichzeitig ist die Mimik aber funktionsfähig! Falten verschwinden damit nicht vollständig, aber bei regelmäßiger Anwendung sind die Ergebnisse nicht zu übersehen. Wir jedenfalls sind ein großer Fan von diesem Komplex. Deshalb findet ihr ihn sowohl in unserem Active Agent „09 Peptid Lifting Booster“, als auch in unseren Augenpflegeprodukten: in der 05 Eyecream Rich, in der 06 Eyecream Light, sowie auch im Produkt „07 Lift„.

Zusammen mit Argireline® verwenden wir noch einen anderen Wirkstoff, namens Snap-8™. Dieser Komplex ist in seiner Wirkung etwa 30 Prozent stärker als Argireline®. Wenn ihr nun denkt „moment mal, wieso verwendet ihr dann überhaupt Argireline®?“ Dann verraten wir euch nun ein wertvolles Geheimnis: werden diese beiden Wirkstoffe in Kombination verwendet, potenziert sich ihre Wirkung!

Das waren im Großen und Ganzen die wichtigsten Anti-Aging Wirkstoffe, die bei PUVERO verwendet werden, auf deren Wirkung wir (wie wir finden zurecht) sehr stolz sind! Solltet ihr Fragen zu unseren Produkten im Bereich Anti-Aging haben und wie ihr sie optimal verwenden und kombinieren könnt, schreibt uns gerne via E-Mail, Facebook, Instagram oder ruft uns einfach an. Übrigens zum Thema Anti-Aging gab es bereits eine Themenwoche auf Instagram (@puverbusiness) mit einem dazugehörigen TALK auf Facebook in unserer Gruppe PUVERO. Dein Erfolg ist unsere Mission. Schaut dort gerne vorbei, wenn ihr euch noch ausführlicher über das Thema Anti-Aging bei uns informieren möchtet.

P.S: Damit ihr die Links für unsere Wirkstoffe öffnen könnt, benötigt ihr einen Business-Login für unseren Shop. Falls ihr noch keinen habt, könnt ihr diesen unter folgendem Link beantragen.

Schreibe einen Kommentar

Entdecke

Unsere neuesten Artikel